Sicherheitsanalyse

 

Die Sicherheitsanalyse ist Teil der Tätigkeiten im Rahmen des Sicherheitsmanagements in einer Organisation oder einem Unternehmen.
Ziel der Sicherheitsanalyse ist es, Bedrohungen und Schwachstellen zu erkennen, deren Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadenspotenzial einzuschätzen und dadurch das Risiko für die Organisation oder das Unternehmen abzuschätzen.

Mittel der Sicherheitsanalyse sind sowohl technischer Art, wie z.B. (Vulnerability Scan und Penetrationstest), als auch prozessorientierter Art. (Gespräche mit verantwortlichen Personal- und Datenschützern, Sicherung der Produktion, der Waren und des Firmenstandorts, Dokumentationsanalysen oder Geschäftsprozessanalysen)

Die Ergebnisse einer Sicherheitsanalyse sollten sich in der Empfehlung und Umsetzung von Maßnahmen zur Steigerung der Sicherheit für das Unternehmen niederschlagen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns.